Wir sind für Sie da:

Nachdem die wegen der Corona-Pandemie erlassenen Ausgangsbeschränkungen in den kommenden Tagen auch in Bayern gelockert werden, möchten auch wir Ihnen wieder nach Vereinbarung persönliche Termine in unserer Kanzlei anbieten. Wir werden uns bemühen, Wartezeiten für Sie zu vermeiden. Selbstverständlich stehen wir Ihnen alternativ auch weiterhin telefonisch, per Post oder elektronisch zur Verfügung. 

Bei Fragen zu anstehenden Gerichtsterminen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns. Ob und welche Verhandlungstermine in den nächsten Wochen noch vorverlegt werden, entscheidet das jeweils zuständige Gericht.

Bleiben Sie weiterhin gesund!

Ihr Recht ist mein Anliegen.

Seit 1998 vertrete und berate ich Mandanten insbesondere im Strafrecht und Pferderecht. Mein Ziel ist es, Ihnen als Mandant schnell zu einer praxisnahen Lösung zu verhelfen. Hierzu biete ich Ihnen vielfältige Erfahrung, fundiertes fachliches Wissen und persönlichen Einsatz.

Strafrecht

Im Strafrecht biete ich Ihnen auch Service außerhalb der Bürozeiten unter  0172 - 845 084 7. Maßnahmen von Justiz und Ermittlungsbehörden richten sich nicht nach der Uhr.

Weitere Leistungen

Neben Straf- und Pferderecht biete ich auch rechtsübergreifend meine Hilfe an. Für weitere Informationen zu meinen Leistungen können Sie mich jederzeit kontaktieren.

Pferderecht

Seit dem Kindesalter verfüge ich über langjährige Erfahrung in eigener Haltung und Zucht von Pferden sowie Know-how in diversen  Reitsportdisziplinen.